Prepaid-Tarifvergleich In der folgenden Tabelle sind die aktuellsten Prepaid Tarife der verschiedenen deutschen Prepaidanbieter übersichtlich aufgelistet. So kann schnell und einfach der günstigste Prepaid Tarif für den eigenen Bedarf gefunden werden!

Tests und Kostenrechnungen unzähliger Mobilfunk-Portale und Fachzeitschriften zeigen immer wieder, dass die meisten Handynutzer mit Prepaid Tarifen am günstigsten Mobil-Telefonieren und am meisten Geld Sparen können. Außerdem wird durch das Aufladen des selbst bestimmten Gesprächsguthabens verhindert, dass man unerwünscht und überaschend in die Schuldenfalle tappt. So sind Prepaid Tarife gerade auch für Kinder und Jugendliche der perfekte Einstieg in die Welt des Mobilfunks.


Welcher Prepaid Anbieter ist am besten?

Betrachtet man nur die Gesprächsgebühren von Handy zu Handy, ist discoTEL am günstigsten, doch je nach dem persönlichem Gesprächsverhalten können auch andere Faktoren ausschlaggebend sein. So kann man beispielsweise mit dem Prepaid Tarif von Fonic bedenkenlos ins Festnetz von 50 anderen Ländern telefonieren, denn pro Minute werden wie innerhalb Deutschlands ebenfalls nur 9 Cent berechnet. Für Handynutzer mit Freunden und Bekannten in den USA, Frankreich, England, Russland oder beispielsweise der Türkei ist das sicher ein großer Vorteil, der den 1 Cent höheren Gesprächspreis pro Minute leicht aufwiegt.

Ein genauer Vergleich der einzelnen Prepaid Tarife lohnt sich also auf alle Fälle!