iPod-Touch o2-Kunden, deren Handyvertrag demnächst ausläuft und verlängert werden könnte, bekommen einen iPod Touch mit 16 GB angeboten, wenn sie jetzt den Vertrag kündigen und dann nach „Überredung“ doch verlängern. Als Reaktion auf das Kündigungsschreiben wird nämlich ein Mitarbeiter der Kundenbindungsabteilung anrufen und nach dem Kündigungsgrund fragen. Wenn man dann sagt, dass man gerne das neue iPhone haben möchte und deshalb bei o2 kündigen will, bietet o2 den iPod Touch 16 GB kostenlos oder, je nach persönlicher Kundenkategorie (Monatsumsatz), für bis zu 49 Euro als Verlängerungs-Bonus an.

Den iPod Touch gibt es auch in Verbindung mit folgenden Handys: Nokia 6300, Sony Ericsson K530i, Motorola K1 oder Samsung SGH-M300.

Die Aktion geht laut portel.de auf Lutz Schüler, den O2 Germany-Produktchef zurück. Zitat:

In Deutschland herrscht zwar eine Apple-Manie. Den Massenmarkt erreichen alle Anbieter aber mit Handys von Nokia oder Sony Ericsson, nicht mit dem iPhone.

Neu kostet der iPod Touch 16GB stolze 339 Euro, also ist das Angebot von o2 wirklich nicht zu verachten!

Tagged with →  
Share →

One Response to o2-Vertrag verlängern und iPod bekommen

  1. Tobi sagt:

    Eine cooe Aktin von O2, lohnt sich wohl vor allem für alle Kunden, die sowieso mit dem Anbieter zufrieden sind. Aber ein Touch ist auch schon eine coole Prämie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.